Konzert

3 Beiträge

Konzertprogramm

Hommage to Mikis Theodorakis 21.05.2022 · Apostel-Paulus-KircheUnter der Schirmherrschaft der Botschaft von Griechenland in Berlin Druckversion – PDF herunterladen Choir Direction: Dr. Ursula VryzakiConcept and direction: Asteris Kοutοulas Concert Guitar, Bouzouki: Ioannis StergiouGuitar: Fotis PapantoniouPiano: Hratschya Gargaloyan Alle Lieder aus dem folgenden Programm wurden von Mikis Theodorakis komponiert. Wir haben knappe Informationen und Auszüge zu den vertonten Texten übersetzt.Die Übersetzungen sind nicht wörtlich und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der poetischen Inhalte. Begrüßungender Vorsitzenden der Vereine Polyphonia und Exantasder Griechischen Botschafterin Frau Mara Marinaki Όμορφη Πόλη | Schöne Stadt · 1975, Text: Jannis Theodorakis „Schöne Stadt, Stimmen, Musik, weite Straßen, gestohlene Blicke…Du wirst die meine…“ Texte aus dem dreiteiligen Dichterwerk „Axion Esti“, 1959von Odysseas Elytis, Dichter, Nobelpreis für Literatur Της αγάπης αίματα | Blut der Liebe · 1964„…Weit hinaus auf offener See, da warteten sie auf mich mit einem dreimastigen Kriegsschiff und eröffneten das Feuer auf mich. Meine Sünde, hätte auch ich eine Liebe. Meine unverwelkte Rose, Mutter weit fort…“ Με το λύχνο του άστρου – Mit der Fackel des Sterns · 1964„Wo finde ich meine Seele, die vierblättrige Träne“ Ένα το χελιδόνι | Eine (nur ist) die Schwalbe · 1964„Eine (nur ist) die Schwalbe und der Frühling (ist) teuer. Damit die Sonne zurückkehrt, braucht es viel Arbeit. Es braucht tausende Tote… es braucht auch die Lebenden, die ihr Blut geben…“ Κράτησα τη ζωή μου | Ich behielt mein Leben · 1962Text: Giorgos Seferis, Nobelpreisträger für LiteraturVers aus Gedicht „Epiphania“ (1937)„…ich behielt mein Leben, reisend zwischen gelben Bäumen, während der […]

Hommage an Mikis Theodorakis

Nachdem Mikis Theodorakis am 02.09.2021 verstarb, widmen wir ihm unser erstes Konzert nach langer Pandamie-Pause. Aus seiner unendlich reichen und vielseitigen musikalischen Hinterlassenschaft haben wir eine schöne und abwechlungsreiche Zusammenstellung von Liedern aufgestellt, die unser deutsch-griechischer Chor POLYPHONIA e.V. unter der Leitung von Dr. Ursula Vrysaki am 21.Mai 2022 in der Apostel-Paulus-Kirche singen werden. Asteris Kutulas wird ein visuelles Begleiterlebnis schaffen, indem Fotos und Ausschnitte aus Interviews in der Kirche großformatig projeziert werden.

Berlin Greek Mix: Polyphonia trifft Anonimi

Zum ersten Mal treffen sich auf der Bühne die zwei Berliner Lokalgrößen in Punkto griechische Musik – unser deutsch-griechischer Chor POLYPHONIA und die Berliner Band ANONIMI. Beide verbindet die Liebe zur griechischen Musik in ihrer ganzen Bandbreite, die für eine lebendige Mischung aus Orient und Okzident steht. Bei diesem Konzert treffen akustische Instrumente der griechischen Musikkultur und Solostimmen der Band ANONIMI auf die Kraft des Chores POLYPHONIA. Geboten wird eine vielfältige Auswahl aus der griechischen Musikkultur mit Stücken von Theodorakis, Hatzidakis, Xarchakos, Volksliedern und Rembetiko-Liedern, letztere wurden 2017 zum Immateriellen Weltkulturerbe ernannt und stehen für eine lebendige Musiktradition mit starkem symbolischem und künstlerischem Ausdruck.